Der Browser, den Sie benutzen entspricht dem neuesten Stand der Technik und den heutigen Sicherheitsanforderungen nicht mehr. Wir empfehlen Ihnen deshalb dringend, ein Update auf eine neue Version zu machen. Der Inhalt dieser Website wird zwar vollständig angezeigt, in einigen Fällen, kann es aber vorkommen, dass die Darstellung nicht optimal ist. Die Website wurde getestet für Internet Explorer - ab Version 8, Google Chrome - ab Version 7.0, Mozilla Firefox - ab Version 3.6, Safari - ab Version 5.0, Opera - ab Version 10.6.

Steinskulptur

Skulptur sitzende Frau reformierter Friedhof Oberuzwil

Die Kunst zu erhalten

Wir sind bestrebt, Sie kompetent zu beraten und zusammen mit Ihnen ein Restaurierungs- oder Konservierungs-konzept zu erstellen. Unabhängig davon ob es sich um ein kleines oder grosses Denkmal handelt.

Denkmäler nach der Charta von Venedig sind bauliche Anlagen, Ausstattungen und bildhafte Darstellungen, deren «Erhaltung wegen ihrer geschichtlichen, künstlerischen, städtebaulichen, wissenschaftlichen oder volkskundlichen Bedeutung im Interesse der Allgemeinheit liegen» und einen fachlichen Umgang fordern.

Dabei ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Besitzern/ Bauherren, Architekten, Kunsthistorikern, Denkmalpfleger, Naturwissenschaftlern und Handwerkern Grundlage. Die besondere Verantwortung des Restaurators erwächst aus der Tatsache, dass er es mit unersetzlichen Originalen zu tun hat.

Dank unserem Leistungsspektrum, zahlreicher Weiterbildungen und den nötigen Qualifikationen, können wir Sie optimal beraten. Es würde mich freuen wenn ich Sie beraten dürfte und Ihnen unsere Arbeitsweise sowie Leistungen vorstellen könnte.

Denkmäler nach der Charta von Venedig

sind bauliche Anlagen, Ausstattungen und bildhafte Darstellungen, deren Erhaltung wegen ihrer geschichtlichen, künstlerischen, städtebaulichen, wissenschaftlichen oder volkskundlichen Bedeutung im Interesse der Allgemeinheit liegen und einen fachlichen Umgang fordern.

Die Erhaltung der Denkmäler erfordert zunächst ihre dauernde Pflege.

Ziel der Konservierung und Restaurierung von Denkmälern ist ebenso die Erhaltung des Kunstwerks wie die Bewahrung des geschichtlichen Zeugnisses.

Die Restaurierung ist eine Massnahme die Ausnahmecharakter behalten sollte. Ihr Ziel ist es, die ästhetischen und historischen Werte des Denkmals zu bewahren und zu erschliessen. Sie gründet sich auf die Respektierung des überlieferten Bestandes und auf authentische Dokumente.

Die besondere Verantwortung des Restaurators erwächst aus der Tatsache, dass er es mit unersetzlichen Originalen zu tun hat, unabhängig davon, ob es sich um kleine oder grosse Objekte handelt.

Dabei ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Besitzern/ Bauherren, Architekten, Kunsthistorikern, Denkmalpfleger, Naturwissenschaftlern und Handwerkern Grundlage.